FANDOM


Dies ist jedenfalls auch deshalb Interessant, da Urmann erklärt RA Daniel Sebastian habe den Kontakt aus Überforderung zu Ihm aufgebaut nachdem dieser die Beschlüsse am LG Köln erwirkt hatte. Wie glaubwürdig dies ist wenn Reichert und Urmann schon in der Vergnagenheit Kontakte pflegten kann jeder selbst entscheiden.

WICHTIG! Bei den weiter folgenden Behauptungen und Feststellungen handelt es sich lediglich um eine Sammlung von Thesen, diese können jederzeit bestätigt oder verworfen werden um Mithilfe wird ausdrücklich gebeten.

Wie und wo tritt Ralf Reichert in Erscheinung:

  • R.R. ist Geschäftsfüherer von Intergroove: http://www.intergroove.de/
  • R.R scheint mit der Intgeroove Spain SL in Verbindung zu stehn. Intergroove Spain SL sitzt in Casteldefels, gleich bei Barcelona, wo auch Serrato Consultores Productions ansässig sind (Serrato Consultores ist der angebliche Lizenzgeber der abgemahnten Filme). http://empresas.gedesco.es/informes_de_empresas/listado_empresasf_I/INTERGROOVE_SPAIN_SL.asp
  • R.R. sitzt im Verwaltungsrat der Archive AG: http://www.moneyhouse.ch/u/the_archive_ag_CH-020.3.036.349-0.htm
  • R.R scheint sich geschäftlich wie persönlich gut mit Moses P. zu verstehen. Dieser wiederum war Mitgründer von DigiProtect. DigiProtect sprach ebenfalls über U+C Abmahnungen aus. DigiProtect wurde dann in die FDUDM2 GmbH umbenannt (FDMU2 steht angeblich für = Fi** dich und deine Mutter). Die FDUDM2 GmbH ging, wie sollte es auch anders sein, insolvent. Die Insolvenzverwaltung übernahm natürlich U+C.


Im ZEIT-Interview spricht Urmann nicht mehr nur von Sebastian:

Urmann: Wir sind im November von der The Archive AG in der Schweiz beauftragt worden, ihre Rechte zu vertreten. Das Mandat besteht darin, die Abmahnungen auszusprechen und die Unterlassungserklärungen einzuholen.




Aus den alten Kommentaren muss noch eingepflegt werden:

- Davon abgesehen gibt es einen mir unbekannten "Christian Reichert", der mit Abmahnung auch bisschen was nebenher verdient.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki